Beautysamed

 Praxis für ästhetische Medizin

Injektionslipolyse / Fettwegspritze

Die Injektionslipolyse - in den Medien oft "Fett-weg-Spritze" genannt - ist eine Methode, um Körperfett in oberflächennahen Bereichen zu entfernen. 

Dazu werden in dem vorgesehen Areal ein Reihe von Injektionen gesetzt, die eine Auflösung der Fettpolster bewirken.

Die Fettzellen lösen sich auf und treten nach jetzigen Wissensstand nicht wieder auf.

Die Methode ist aber nicht geeignet, um abzunehmen.

Welche Regionen können behandelt werden?

Die Injektionslipolyse ermöglicht eine Reduzierung vor allem an Stellen,

die sich weder durch Diäten oder Sport gezielt verringern lassen.

Besonders geeignet an folgenden Regionen:

  • Doppelkinn
  • Wange
  • Nacken
  • Körper
  • Reiterhosen, Oberschenkel
  • unteres Gesäß/Übergang zum Oberschenkel
  • Hüften, Ober- und Unterbauch
  • Fettwulste an den Schulter-Arm-Gelenken
  • Oberarme
  • Knie
  • Rückenpartien
  • Cellulite-Behandlung

 

Fotolia © master1305


Weitere Informationen erhalten Sie gerne in einem Beratungsgespräch.