Beautysamed

 Praxis für ästhetische Medizin

Oft gestellt Fragen:


Welches Material benutzen Sie?

Wir arbeiten mit dem Produkt HyalStyle®

HyalStyle® ist ein weiches, homogenes, farbloses, monophasisches Gel, dass aus reinster Hyaluronsäure besteht und mit der körpereigenen Hyaluronsäure identisch ist.

HyalStyle® ist ein biosynthetisch hergestelltes Produkt nicht tierischen Ursprungs zur Faltenunterspritzung.


Was muss ich vor und nach einer Behandlung beachten :

Vor einer Hyaluron-Behandlung:

Lassen Sie ca.14 Tage vor der Behandlung keine Zahnbehandlung und keine Impfungen vornehmen. 

Vermeiden Sie eine Woche vor der Injektion die Einnahme von Aspirin, entzündungshemmende oder gerinnungshemmenden Mitteln (Marcumar", Heparin, Enzyme, Arnika etc.) sowie Vit. C und E. 

Am Abend vor der Injektion sollten Sie keinen Alkohol trinken und keinen Sport treiben. 


Nach einer Hyaluron-Behandlung:

12 Stunden nach der Behandlung sollte kein Makeup, Cremes oder andere Kosmetika auf die behandelten Regionen aufgetragen werden. 

3 Tage nach der Unterspritzung sollten Sie keinen Sport treiben, keinen Alkohol zu sich nehmen und keine Flugreise antreten.

7-8  Tage nach der Hyaluron-Behandlung sollten Sie auf Saunabesuche verzichten. 

14  Tage sollten Sie keine Zahnbehandlung durchführen lassen, keine Sauna-  oder Sonnenbank- besuche vornehmen und auch längere Aufenthalte in der prallen Sonne meiden. 

7 - 10 Tage nach der Behandlung, keinen Langstreckenflug antreten. 

In den nächsten sechs Wochen, die der Behandlung folgen, sollten Sie im behandelten Gebiet keine Laser-Behandlung, Dermabrasion, Botox-Behandlungen oder chemisches Peeling durchführen lassen.